Bei der Bestandsaufnahme werden zunächst einmal alle Gegebenheiten aufgenommen, die für eine Sanierung relevant sind: - Prüfung der Zustände der vorhandenen Leitungen
( Ab- und Zuwasser / Gas / Strom )

- Prüfung der Decken, Wände und Fußböden

- Grundrißerstellung bzw. Prüfung

 

Bei der Planung werden nun Kundenwunsch und Bestandsaufnahme zusammengefügt ...

Die Planung beinhaltet IMMER alle nötigen Gewerke
( z.B. Mauer - Maler - Elektriker - etc. )


>>> immer einen Ansprechpartner <<<

- Anhand der vorhandenen Möglichkeiten entsteht ein konkrekter Vorschlag incl. der Kundenwünsche ...

- Ein Kostenplan wird erstellt ...

- Ein Ablaufplan incl. Zeitplan wird erstellt ...